Design und Funktionalität

Preisgruppe 3Preisgruppe 4Preisgruppe 5Preisgruppe 6KantenvariantenInfosKatalogseiten
 

 

Zur Herstellung von Keramikarbeitsplatten bedient man sich an Porzellanerde, Feldspat und Ton. Die Bestandteile werden unter hohem Druck und Temperatur gebrannt, sodass daraus eines der widerstandfähigsten Materialien entsteht, die heute in der Küche Anwendung finden. Keramik ist porenlos und nimmt somit weder Feuchtigkeit, Öle oder Fette auf.
Neben der großen Dekor- und Oberflächenvielfalt können Sie zwischen verschiedenen Stärken wählen. Ob als Abkantung in diversen Stärken oder in moderner 12 mm Dünnplattenoptik – unsere Keramik-Arbeitsplatten verleihen jeder Küche eine hochwertige und edle Atmosphäre.